REGISonline.de

Die Wirtschaftspartner-Börse

Branchen & Cluster

Gesundheit

Auditory Valley

Info

Das weltweit einzigartige Forschungs- und Entwicklungsnetzwerk „Auditory Valley“ führt seit Jahren Experten zum Thema Hören zusammen. Das gemeinsame Ziel ist „Hören für alle! – Alle Menschen, alle Situationen, alle Branchen.“
Mehr als 250 Wissenschaftler aus der Grund- und Anwendungsforschung engagieren sich im Auditory Valley, zu dem neben zwei Sonderforschungsbereichen auch ein internationales Graduiertenkolleg, ein BMBF-Kompetenzzentrum und mehrere Forschungseinrichtungen gehören. Diese gut ausgebaute Infrastruktur fördert besonders die schnelle, zielorientierte und ganzheitliche Entwicklung von Innovationen im Bereich Hören.

Mobilität

Automotive Kompetenzverbund Osnabrück

Info

Der Automotive Kompetenzverbund im Wirtschaftsraum Osnabrück ist ein rechtlich unselbständiges Kooperationsangebot von WFO Wirtschaftsförderung Osnabrück GmbH und WIGOS Wirtschaftsförderungsgesellschaft Osnabrücker Land mbH. Der automotive Kompetenzverbund bietet eine Plattform für Kooperation und Innovation für die Automobilindustrie in der Region. Im Gemeinschaftsverbund der beteiligten Unternehmen werden Projekte initiiert und realisiert, deren Umsetzung im gemeinsamen Interesse der Verbundpartner liegt.

Mobilität

Automotive Nordwest

Info

Automotive Nordwest ist die Plattform der Automobilbranche und ihrer Partner im Nordwesten. Mit Produktionsstätten der Daimler AG in Bremen, von Volkswagen in Emden und vielen Zulieferbetrieben mit insgesamt rund 90000 Beschäftigten ist der Automotive-Sektor einer der wichtigsten Wirtschaftszweige im Nordwesten. Der Cluster Automotive Nordwest hat es sich zur Aufgabe gemacht, den Bekanntheitsgrad der Region Nordwest als automobiles Kompetenzzentrum zu steigern sowie die Wirtschaftsbeziehungen und den Erfahrungsaustausch der Netzwerkmitglieder zu fördern.

Mobilität

AVIABELT Bremen e. V.

Info

Ziel des Vereins ist die Stärkung der Luft- und Raumfahrtindustrie in der Metropolregion Bremen-Oldenburg. Der Standort Bremen hat eine überregionale Bedeutung in der Europäischen Luftfahrtindustrie und nimmt in Deutschland neben Hamburg eine führende Rolle ein. Neben Airbus agieren in Bremen und Umgebung eine Vielzahl von exzellenten KMU und wissenschaftlichen Einrichtungen. Durch AVIABELT Bremen e. V. werden die Mitgliedsunternehmen beim Ausbau von Kompetenzen und damit bei der Erschließung neuer Absatzmärkte unterstützt.

Technik

Breitbandkompetenzzentrum Niedersachsen

Info

Das Zentrum ist das operative Instrument der „Breitbandinitiative Niedersachsen“, getragen von Ministerien und Kommunalverbänden des Landes und des Landkreises Osterholz. Das Kompetenz-zentrum bietet Informationen zu Veranstaltungen, Vorträgen und Workshops und unterstützt die Regionen bei der Analyse, technologischen Weiterentwicklung und marktwirtschaftlichen Erschließung von Breitbandnetzen.

Gesundheit

E-Health Niedersachsen

Info

Landesinitiative seit 2006 zur Erschließung von Wirtschaftspotenzialen in den Schnittstellen von IT, Medizin und Gesundheitswirtschaft wie zum Beispiel Telemedizin oder elektronische Patientenakten. Angestrebt wird eine Zusammenarbeit mit Kompetenzträgern des Gesundheitssystems und der Gesundheitswirtschaft.

Energie

Energienetzwerk Nordwest

Info

Das Energienetzwerk Nordwest - kurz ENNW - umfasst über 30 Gemeinden und Landkreise aus der Metropolregion Bremen-Oldenburg und darüber hinaus. Es wurde im Jahr 2005 auf Initiative der Stadt Oldenburg und mit finanzieller Unterstützung durch die Metropolregion ins Leben gerufen. In regelmäßigen Treffen findet ein Informations- und Erfahrungsaustausch zu kommunalen Energiethemen statt. Ziel ist die Einsparung und die energieeffizientere Nutzung von Energie durch ein effektives Energiemanagement.

Ernährung

Food Nordwest - Cluster Ernährung in der Metropole Nordwest

Info

Das Clustermanagement Ernährung in der Metropole Nordwest - versteht sich als Lotse innerhalb der Agrar- und Ernährungsbranche. Der Begriff Clustermanagement beschreibt ein regionales Netzwerk von Kooperationsbeziehungen zwischen Unternehmen, wissenschaftlichen Einrichtungen, wirtschaftlichen Institutionen und nicht zuletzt unternehmensnahen Dienstleistern entlang einer Wertschöpfungskette.

Gesundheit

Forschungsnetzwerk Medizintechnik

Info

Das Technologiefeld Medizintechnik stellt einen wachsenden Markt mit einem großen wirtschaftlichen Potenzial dar und ist durch einen hohen Forschungs- und Entwicklungsaufwand geprägt. An niedersächsischen Hochschulen wird in unterschiedlichen Fachbereichen und Instituten an anwendungsorientierten Lösungen medizintechnischer Fragestellungen gearbeitet. Das Ziel des Forschungsnetzwerkes ist es, dieses Know-how zu bündeln und Synergieeffekte zu nutzen, um hochschulübergreifende Forschungsprojekte in Kooperation mit Wirtschaftsunternehmen ins Leben zu rufen. Es wird die Zusammenarbeit zwischen Hochschulen, Kliniken, wissenschaftlichen Einrichtungen und medizintechnischen Unternehmen gefördert und unterstützt.

Energie

Forschungsverbund Windenergie (ForWind)

Info

ForWind ist das gemeinsame Zentrum für Windenergieforschung der Universitäten Oldenburg und Hannover. Als wissenschaftliches Zentrum bündelt ForWind die Aktivitäten beider Universitäten in der Windenergieforschung mit einem breiten Spektrum im physikalischen und ingenieurwissenschaftlichen Bereich. ForWind betreibt Grundlagenforschung zur Windenergie, begleitet industriell ausgerichtete Projekte wissenschaftlich und organisiert die Aus- und Weiterbildung zukünftiger Fachkräfte.