REGISonline.de

The Business Partner Platform

News

Klimaschutz und Kosten sparen in Unternehmen

October 30, 2008

Neue Broschüre der Deutschen Bundesstiftung Umwelt (DBU) "Energie effizient- Klimaschutz in Industrie und Gewerbe" stellt 26 erfolgreiche Unternehmen vor.

Das Klima zu schützen und die begrenzten Ressourcen fossiler Energieträger wie Gas, Kohle oder Öl zu schonen - das sind zentrale Herausforderungen des Umweltschutzes. Um diesen gerecht zu werden, muss vor allem auch der Energieverbrauch weiter verringert und Einsparpotenziale besser genutzt werden. Wie Unternehmen aus Industrie und Gewerbe erfolgreich Energie und Kosten sparen und dabei gleichzeitig der Kohlendioxidausstoß verringert werden kann, das zeigt die aktuelle DBU-Broschüre "Energie effizient- Klimaschutz in Industrie und Gewerbe". Das neu aufgelegte Heft präsentiert 26 Beispiele innovativer Technologien für einen effizienteren Energieeinsatz. Die vorgestellten DBU-Projektpartner weisen den Weg hin zu mehr Klimaschutz: von der energiesparenden HiFi-Anlage über klimaschonende Schmiedeöfen bis hin zu besonders effizienten Solarkollektoren.

Die DBU unterstützt Vorhaben, die Energie sparende Produkte und Verfahren entwickeln, erproben und umsetzen. Speziell in der Energietechnik bewilligte die Stiftung seit Beginn ihrer Fördertätigkeit mehr als 800 Projekte mit einem Fördervolumen von über 127 Millionen Euro.

Die Broschüre können Sie über das Internet oder über info@dbu.de kostenlos beziehen.