REGISonline.de

The Business Partner Platform

News

„Wachsende Stadt braucht zusätzliche Flächenangebote“

August 8, 2016

Bremer Senator zieht positive Zwischenbilanz bei Gewerbeflächenentwicklung

„In einer wachsenden Stadt muss auch das Gewerbeflächenangebot wachsen“, so der Bremer Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen, Martin Günthner. Um dies für die Zukunft weiter abzusichern, hat der Senator für Wirtschaft, Arbeit und Häfen dem Senat am 02. August den „1. Sachstandsbericht zum Gewerbeentwicklungsprogramm (GEP) der Stadt Bremen 2020“ vorgelegt. In dem Bericht verweist der Wirtschaftssenator auf mehrere positive Entwicklungen: Seit 2012 wurden durchschnittlich mehr als 32 Hektar pro Jahr vermarktet und damit jährlich 770 neue Arbeitsplätze geschaffen und mehr als 2.600 gesichert. In den Gewerbegebieten seien von den angesiedelten Unternehmen Investitionen von 770 Millionen Euro getätigt, berichtet Günthner.

Ein weiteres Thema des Berichtes ist die Qualifizierung von Standorten zu urbanen Räumen mittels Integration von Wohnen und von Freizeit-, Kultur- und Naherholungseinrichtungen sowie Einzelhandels- und Dienstleistungseinrichtungen. Hier hat es in den letzten Jahren erfreuliche Entwicklungen insbesondere in der Überseestadt, dem Büropark Oberneuland und dem Technologiepark gegeben.

Als problematisch wird das Angebot an innerstädtischen Gewerbegebieten in dem Bericht beschrieben. Flächen für die Ansiedlung von kleinen und Kleinstunternehmen des produzierenden Gewerbes und des Handwerks sind hier nahezu vollständig vermarktet. Um hier die anhaltende Nachfrage bedienen zu können soll die Erweiterung bestehender Gebiete und die Nutzung innerstädtischer Brachflächen durch die Wirtschaftsförderung verfolgt werden. Mehr Informationen sind der Pressemitteilung auf der Webseite des Bremer Senates zu entnehmen.

Zusatzinformationen:
Hier im Internetauftritt der „Wirtschaftspartnerbörse REGISonline“ werden aktuell 25 Bremer Gewerbeflächenprofile präsentiert. Die ausführlichen Informationen zu jedem Flächenangebot sind über das Menü „Gewerbestandorte > Gewerbeflächen“ mittels der Regionsauswahl für die Stadt Bremen über „Erweiterte Kriterien“ jederzeit und kostenlos aufrufbar.

Contacts

Hartmut Auts, regio gmbh
0441 / 798-2829