regis-online

Die Wirtschaftspartner-Börse

Aktuelles

Kritik an Focus-Ranking

22. Februar 2008

regio gmbh nimmt in der Nordwestzeitung Stellung zum Landkreis-Ranking von Focus-Money.

Die Wirtschaftszeitung „Focus Money“ veröffentlichte am 18. Dezember 2007 die Ergebnisse ihres bundesweiten Landkreis-Ranking, der laut Focus-Money auf den aktuellsten Daten der statistischen Landesämter für sieben Kennzahlen der Wirtschaftskraft einer Region basiert. Das Gesamtranking ergebe sich, so Focus Money, aus der Summe der Platzierungen jedes Landkreises in den Ranglisten für die einzelnen Faktoren. Somit sei der Landkreis mit den niedrigsten Punktzahlen der Sieger der Rangliste. In der Stellungnahme von regio in der Nordwest-Zeitung vom 06. Februar 2008 betont Herr Dr. Seeber, dass der Nordwesten Deutschlands im Landkreis-Ranking nicht so schlecht abgeschnitten hätte, wie die Untersuchung von Focus Money ergeben hat, wenn die Beurteilungskriterien differenzierter ausgewählt worden wären. Er weist darauf hin, dass u.a. nicht nur die Gewichtung und Auswahl der zu betrachtenden Faktoren, sondern auch die Nutzung längerer Zeitreihen ausschlaggebend für einen anspruchsvollen Vergleich von Landkreisen ist.

Weitere Informationen im Artikel der Nordwest-Zeitung.

Ansprechpartner

Dr. Jobst Seeber, regio gmbh
0441 / 798-2912