regis-online

Die Wirtschaftspartner-Börse

Aktuelles

Stark am Strom will „Stärken weiter entwickeln“

13. März 2015

Nachbarschaftliche Initiative mehrerer Wirtschaftsförderungen startet neue Webseite zum Standortpotenzial rund um die Wesermündung.

Unter der Marke „Stark am Strom“ arbeiten die Stadt Bremerhaven, die niedersächsischen Umlandgemeinden, der Landkreis Cuxhaven, die Stadt Cuxhaven, die Stadt Nordenham und der Landkreis Wesermarsch zusammen an der Förderung und Vermarktung der regionalen Wirtschaft.

Auf der neuen gemeinsamen Internetseite werden auch zwei kartengestützte Präsentationen der Gewerbeflächen und der Gewerbeimmobilien geboten. Die modernen - auf Google Maps basierenden – interaktiven Karten führen die Standortsuchenden und Investoren schnell zum Standortpotenzial an der Wesermündung.
Die Inhalte der insgesamt 60 freien Gewerbeobjekte werden direkt aus dem System des Standortportals für Niedersachsen www.komsis.de überspielt. Nicht-kommunale Anbieter von Gewerbeimmobilien können über die Webseite von KomSIS auch kostenlos Anzeigen einstellen. Makler und Banken nutzen dabei gerne die elektronische Schnittstelle um ihre Objekte, auch über die Partner-Webseiten wie „Stark am Strom“, zu vermarkten.

Das Serviceangebot für die Gemeinschaftsinitiative finden Interessierte unter www.stark-am-strom.de

Ansprechpartner

Hartmut Auts, regio gmbh
0441 / 798-2829